Impressionen aus underer Grabstein Ausstellung

Um solch filigrane Elemente in den Stein hineinzuarbeiten, bedarf es einer ruhigen Hand und dem richtigen Werkzeug.

Fest stehend und doch in Bewegung. Die mäandernde Lücke zwischen den Steinen bringt ein dynamisches Element in die Grabgestaltung.

Die Verwendung unterschiedlicher Materialien für ein Grabmal lockert das Gesamtbild auf und setzt farbliche Kontraste

Für die besonders pflegeleichte Gestaltung einer Grabstelle besteht die Möglichkeit, die Grabstelle mit einer Platte ganz oder teilweise abzudecken. Das Material wird auf die der Einfassung oder des Steines abgestimmt

Ein Urnengrabstein in der Ausstellung der Messerschmidt GmbH

Dieser schlichte Urnengrabstein eignet sich speziell für schmale Grabstellen. Auf vergleichsweiser geringer Ansichtsfläche gibt es dennoch mehrere Gestaltungsebenen.

Die Gestaltung eines Grabmals muss nicht bei dem stehenden Stein aufhören. Die Fläche innerhalb der Einfassung kann ebenso genutzt werden, um Symbole oder Deutungen hinzuzufügen

Ruhig und warm gibt es bei unserem Sandstein aus Deutschland ein leises Funkeln, sobald die Sonnenstrahlen auf die Oberfläche treffen.

Das Erscheinungsbild von Sandstein ist unheimlich variantenreich. Es ist zum einem geprägt durch die Farbe und zum andern durch die Maserung. Da ist wirklich jeder Grabstein ein Unikat

Die freundliche Oberfläche des Sandsteins passt im Kontrast hervorragend zu den unterschiedlichen Grautönen unserer zur Auswahl stehender Granite.

Nur noch bis 01.10 sichern!
22% Rabatt