Grabsteine für Borken (Hessen)

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Stadtportrait

Allgemeine Stadtinformationen

Die nordhessische Kleinstadt Borken zählt rund 12.600 Einwohner (Stand: Dezember 2019). Sie ist in 15 Stadtteile gegliedert, welche in den 1970er Jahren im Zuge der hessischen Gebietsreform eingegliedert wurden. Die nächsten Großstädte sind Kassel (50 km nordöstlich von Borken) sowie Marburg (etwa 55 km südwestlich von Borken).

Geschichte

Der Ort wurde erstmals urkundlich im Jahre 775 erwähnt. Archäologische Ausgrabungen belegen jedoch, dass das Gebiet bereits um 1000 v. Chr. besiedelt gewesen war. Anfang des 14. Jh. wurde Borken in Urkunden als "oppidum" und "civitas" bezeichnet, was die Schlussfolgerung zulässt, dass es sich bereist um eine befestigte Siedlung handelte, welche eine höhere Stellung gegenüber den umliegenden Siedlungen innehatte.

Das Hessische Braunkohle Bergbaumuseum

Die Region um Borken verfügte über das bedeutendste Braunkohlevorkommen von Hessen, welches hauptsächlich im 20. Jh. abgebaut wurde. Es wurde in insgesamt 13 Tagebauen und 6 Untertagebauen gefördert. Mit dem Grubenunglück von 1988 wurde der Abbau jedoch eingestellt.

Das Museum beschäftigt sich mit diesem Teil der Stadtgeschichte, welches den Ort nachhaltig geprägt hat. Es ist unterteilt in 4 Themenbereiche:

  • Den erlebnisorientierten Themenpark „Kohle & Energie mit rasselnden Baggern, rauchenden Kraftwerkskesseln und dröhnenden Turbinen
  • Den rekonstruierten Stollen
  • Die Dauerausstellung zur 400-jährigen Geschichte des Braunkohlebergbaues in Hessen: Sie ist im ältesten Gebäude der Stadt untergebracht, welches 1473 errichtet wurde.
  • Das Naturschutzinformationszentrum Borkener See: Es informiert über die Rekultivierung der Tagebaulandschaft. Das entstandene Naturschutzgebiet bietet u.a. eine wichtige Rastfläche für Zugvögel. Die gewonnene Seenlandschaft wird außerdem touristisch genutzt. Sie bieten verschiedene Möglichkeiten wie: Baden, Tauchen, Surfen, Wandern oder Naturbeobachtungen.

Grabsteine für Borken (Hessen)

Die Messerschmidt GmbH bietet allumfassenden Service rund um Grabsteine an. Die kompetenten Mitarbeiter des Familienunternehmens greifen Ihnen bei der Suche und Konzeption eines passenden Grabsteins unter die Arme. Sie erfahren alles, was Sie wissen müssen und möchten: Welche Grabsteinarten es gibt (z.B. Einzelgrabstein, Doppelgrabstein oder Urnengrabstein), welche möglichen Formen es gibt (z.B. Grabstelen, Kissenstein oder Grabplatte) und welche Materialien am besten passen (Marmor, Sandstein, Granit etc.).

Sie können sich in unserer in Crailsheim befindlichen Ausstellung inspirieren lassen. Hier werden die Grabsteine auch gefertigt, wobei sowohl altbewährte Mittel wie Hammer als auch moderne Maschinen und Roboter zum Einsatz kommen. Wem die Anfahrt zu weit ist, kann sich am PC beraten lassen und/oder seinen Wunsch-Grabstein zunächst virtuell im 3D-Editor der Firma erstellen.

Gerne unterstützen die Mitarbeiter Sie auch bei der Antragsstellung für einen Friedhof. Die kostenlose Aufstellung des vollendeten Grabsteins auf dem Friedhof in Borken und Umgebung ist auch im Service inbegriffen.

Friedhöfe

Die Stadt Borken (Hessen) verwaltet folgende Friedhöfe:

  • Friedhöfe Borken (Hessen)-Kernstadt
  • Friedhof Stadtteil Arnsbach
  • Friedhof Stadtteil Dillich
  • Friedhof Stadtteil Freudenthal
  • Friedhöfe Stadtteil Gombeth
  • Friedhöfe Stadtteil Großenenglis
  • Friedhof Stadtteil Haarhausen
  • Friedhöfe Stadtteil Kerstenhausen
  • Friedhof Stadtteil Kleinenglis
  • Friedhof Stadtteil Lendorf
  • Friedhof Stadtteil Nassenerfurth
  • Friedhof Stadtteil Pfaffenhausen
  • Friedhof Stadtteil Singlis
  • Friedhof Stadtteil Stolzenbach
  • Friedhof Stadtteil Trockenerfurth

Außerdem wurde im Stadtteil Borkener Trockenerfurth Anfang 2020 der erste Waldfriedhof im Landkreis eröffnet, der eine naturnahe Urnenbestattung ermöglicht.

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 20.08 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben