Grabsteine für Gräfelfing

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Portrait

Allgemeine Informationen

Die bayerische Gemeinde Gräfelfing zählt ca. 13.800 Einwohner (Stand: Dezember 2019). Sie ist in die beiden Gemeindeteile Gräfelfing und Lochham gegliedert und liegt ca. 10 km westlich der Innenstadt von München direkt am Stadtrand der Landeshauptstadt, wobei die Gemeinde seit geraumer Zeit bereits baulich verschmolzen ist mit der Millionenmetropole. Sie gilt als „Tor zum Fünf-Seen-Land“.

Geschichte

Wenngleich der Ort urkundlich erstmals im Jahre 763 n. Chr. erwähnt wurde, zeugen archäologische Siedlungsspuren von einer längeren – zumindest zeitweisen – Siedlungsgeschichte, welche bis in die Bronze-, Römer- und Merowingerzeit zurückgeht. Über viele Jahrhunderte war Gräfelfing lediglich ein kleines unbedeutendes Dorf, was sich aufgrund seines kargen Bodens kaum weiterentwickeln konnte. Dies änderte sich erst im 19. Jh. im Zuge der Industrialisierung: Es entstand ein Fabrikviertel und es wurden zahlreiche Villen an der neuen Bahnlinie zum Starnberger See entlang errichtet. Seit 1818 ist Gräfelfing zusammen mit Lochham eine selbstständige Gemeinde. Nach dem 2. Weltkrieg kam es dann zur Bevölkerungsexplosion, u.a. da viele Münchener nach den Bombardements auf ihre Stadt ein neues Zuhause suchten. Beim Bau neuer Wohnungen in den darauffolgenden Jahrzehnten wurde darauf geachtet, dass man trotz Baubooms nicht vom Ideal der „Gartenstadt" abweicht.

Sehenswürdigkeiten

Die langjährige Geschichte des Ortes hat dem heutigen Gemeindebild zahlreiche historische Bauwerke hinterlassen. Dazu gehören hauptsächlich die vielen um 1900 entstandenen Villen, welche das Ortsbild wesentlich prägen. Daneben seien noch erwähnt:

  • Alt St. Stephanus: Erbaut 1473 und im Jahre 1728 barockisiert
  • Pfarrkirche St. Johann Baptist: Hierbei handelt es sich um eine Saalkriche, welche im Kern romanisch ist und im 15. sowie im 18. Jh. weiter umgestaltet wurde.

Grabsteine für Gräfelfing

Die Messerschmidt GmbH hat sich darauf spezialisiert, individuelle und persönliche Grabsteine zu entwerfen. Denn jeder Mensch ist individuell und dies sollte auch im Grabstein ausgedrückt werden.

Einen Grabstein sucht man – glücklicherweise – nur sehr selten im Leben. Wenn man dann aber in solch einer Situation ist, wird einem schnell klar, wie viel Organisationsaufwand eine Beisetzung verlangt. Die Grabsteinsuche ist dabei nur eine von vielen Aufgaben und es wird einem bewusst, dass es so viele unterschiedliche Steinmetz-Betriebe mit unterschiedlichsten Preisen gibt.

Die einfühlsamen und erfahrenen Mitarbeiter des Familienunternehmes greifen Ihnen dabei gerne unter die Arme. Sie können uns im süddeutschen Crailsheim besuchen und sich von unserer Grabsteinausstellung inspirieren lassen. Alternativ können Sie sich auch am PC beraten lassen und/oder Ihre Gedanken und Ideen zunächst virtuell im 3D-Editor der Firma erstellen.

Nachdem das Gedenken an den Verstorbenen in Stein gemeißelt wurde, bieten wir Ihnen eine kostenfreie und fachgerechte Aufstellung des vollendeten Werkes auf einem Friedhof Ihrer Wahl an.

Friedhof

Der Gemeindefriedhof von Gräfelfing ist in zwei Teile eingeteilt: In den alten Teil und den neuen Teil.

Architektonisch bemerkenswert ist der alte Teil des Friedhofs. Er wurde gestaltet im Jahre 1913 vom berühmten Jugendstil-Architekten Richard Riemerschmid, dem Direktor der Münchner Kunstgewerbeschule, und steht unter Denkmalschutz. Er hat dekorative Elemente des Jugendstils eingearbeitet, wie:

  • lockere Baumgruppen
  • naturbelassene und weich fließende Übergänge zwischen Wegen und Gräbern
  • in Form von Mustern und Ornamenten gestaltete Hecken
  • Harmonische Abstimmung zwischen stehenden und liegenden Grabsteinen
  • Friedhofsgebäude mit Arkadengang
  • Massive Friedhofsmauer
  • eine mit einer Kuppel gekrönten Halle

Neben historischen Grabsteinen – wie die der Familie Riemerschmid – verfügt der Friedhof auch über ein Kriegerdenkmal russischer Kriegsgefangene. Eine Bronze-Skulptur in der Nähe des Friedhofs erinnert zudem an den Todesmarsch von KZ-Häftlingen von 1945.

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 28.05 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben