Grabsteine für Wanzleben-Börde

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Stadtportrait

Allgemeine Stadtinformationen

Die Stadt Wanzleben-Börde zählt rund 13.900 Einwohner (Stand: Dezember 2019). Sie ist in 11 Ortschaften aufgeteilt und grenzt unmittelbar an das südwestliche Stadtgebiet der Landeshauptstadt Magdeburg. Die Stadt ist im Jahre 2010 aus der Verwaltungsgemeinschaft „Börde“ Wanzleben hervorgegangen.

Geschichte

Wanzleben wurde bereits im Jahre 889 erstmals erwähnt. Im Jahre 1376 erhielt es das Stadtrecht mit allen damit in Verbindung stehenden Privilegien.

Im 19. erhielt die Mechanisierung der Landwirtschaft Einzug ins Gebiet. In jener Zeit entwickeltet der Schmiedemeiser Christian Behrendt den sogenannten „Wanzleber Pflug“, welcher zahlreiche enorme arbeitswirtschaftliche Vorteile einbrachte. Zusammen mit Friedrich Behrendt erhielt er dafür im Jahre 1873 auf der Weltausstellung in Wien eine Medaille. Der „Wanzleber Pflug“ kann heute im Berliner Zucker-Museum betrachtet werden.

Sehenswürdigkeiten

Die langjährige und abwechslungsreiche Geschichte des Ortes hat dem heutigen Stadtbild zahlreiche historische Bauten hinterlassen. Exemplarisch seien erwähnt:

  • Die Burg Wanzleben: Sie wurde erstmals im Jahre 896 urkundlich erwähnt und wurde zum Schutz des Handelswegs von Magdeburg nach Halberstadt errichtet. Heute wird der Baukomplex hauptsächlich als Hotel, Tagungsstätte, Restaurant und Wohngebäude genutzt.
  • Das Rathaus: Der heutige Bau wurde im Jahre 1705 vollendet.
  • Stadtkirche St. Jacobi: Die Baugeschichte ist lang und begann im 16. Jahrhundert. In den darauf folgenden Jahrhunderten erfuhr die Kirche zahlreiche bauliche Veränderungen.
  • Stadtbefestigung: Nachdem Wanzleben im Jahre 1376 das Stadtrecht erhielt, wurde mit dem Bau der Stadtbefestigung begonnen, wie es zu jener Zeit üblich war. Reste von der alten Stadtmauer und von Türmen sind noch bis heute erhalten.

Grabsteine für Wanzleben-Börde

Die Messerschmidt GmbH bietet allumfassenden Service rund um Grabsteine an. Die kompetenten Mitarbeiter des Familienunternehmens greifen Ihnen bei der Suche und Konzeption eines passenden Grabsteins unter die Arme. Sie erfahren alles, was Sie wissen müssen und möchten: Welche Grabsteinarten es gibt (z.B. Einzelgrabstein, Doppelgrabstein oder Urnengrabstein), welche möglichen Formen es gibt (z.B. Grabstelen, Kissenstein oder Grabplatte) und welche Materialien am besten passen (Marmor, Sandstein, Granit etc.).

Sie können sich in unserer in Crailsheim liegenden Ausstellung inspirieren lassen. Hier werden die Grabsteine auch gefertigt, wobei sowohl altbewährte Mittel wie Hammer als auch moderne Maschinen und Roboter zum Einsatz kommen. Wem die Anfahrt zu weit ist, kann sich am PC beraten lassen und/oder seinen Wunsch-Grabstein zunächst virtuell im 3D-Editor der Firma erstellen.

Gerne unterstützen die Mitarbeiter Sie auch bei der Antragsstellung für einen Friedhof. Die kostenlose Aufstellung des vollendeten Grabsteins auf dem Friedhof in Wanzleben-Börde und Umgebung ist auch im Service inbegriffen.

Friedhöfe

Folgende Friedhöfe werden von der Stadt Wanzleben-Börde verwaltet:

  • Friedhof Wanzleben
  • Friedhof Schleibnitz
  • Friedhof Bottmersdorf
  • Friedhof Klein Germersleben
  • Friedhof Domersleben
  • Friedhof Groß Rodensleben
  • Friedhof Hemsdorf
  • Friedhof Bergen
  • Friedhof Hohendodeleben
  • Friedhof Klein Rodensleben
  • Friedhof Seehausen
  • Friedhof Klein Wanzleben
  • Friedhof Meyendorf
  • Friedhof Remkersleben
  • Friedhof Eggenstedt
  • Friedhof Dreileben

„Der Verlust eines Menschen ist tragisch. Um Ihnen in der Trauer zu helfen, habe ich mir als Ziel gesetzt, auf Ihre persönlichen Vorstellungen einzugehen.“ (Tobias Messerschmidt)

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 13.08 sichern!
20% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben