Grabsteine für Stadtilm

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Etwa 30 Kilometer von Erfurt im Landkreis Ilm liegt die Kleinstadt Stadtilm, die sich aus 22 Ortsteilen zusammensetzt. Hier wohnen etwa 8.400 Menschen.

Städtepartnerschaften:

  • seit 1990 mit Wetter in Nordrhein-Westfalen
  • seit 2002 mit Waldbronn in Baden-Württemberg

Kindergarten:

Von 1792 bis 1796 lebte Friedrich Fröbel in Stadtilm und besuchte hier die Schule. Er gründete den „Kindergarten“. Dieser unterschied sich von dem schon entstandenen Kinderbewahrungsanstalten dadurch das er nicht nur Kinder betreute sondern auch für Bildung und Erziehung sorgte. Die heute nach Fröbel benannten Kindergärten richten sich meist noch nach dem von ihm entstandenen Prinzip des Lernes durch Spiel und Gesang.

  

 7 Weltwunder:

Stadtilm bezeichnet sich gerne als die Stadt der 7 Weltwunder. Zu den „Wundern“ der Stadt gehören:

  1. die höchste Brücke Thüringens zwischen den Türmen der Stadtkirche (heute leider nicht mehr vorhanden).
  2. die Krypta – der letzte erhaltene Raum aus dieser Epoche im Rathaus
  3. der größte Zinsboden Thüringens
  4. die Stadtmauer – sie hatte eine Länge von 1.560 Metern und eine höhe von bis zu 6 Metern und war etwa 1,7 Meter breit.
  5. der Marktplatz – hat eine Fläche von 10.170m² und ist deshalb der größte Marktplatz Thüringens.
  6. die höchstschwimmende Ente Stadtfilm: die Hochwassermarke stammt aus dem Jahr 1613 und wurde nach der Thüringer Sinflut angebracht. Heute ist sie im Museum zu sehen.
  7. die Klosterlinde: die Klosterlinde soll 1914 schon 800 Jahre alt gewesen sein. 1938 musste sie leider aus Altersgründen gefällt werden.

 

Friedhöfe als Gedenkstätten:

Auf dem Friedhof in Stadtilm liegen 15 Häftlinge die bei der Zwangsarbeit ums Leben kamen und ohne Namen begraben wurden. Auch hier begraben sind 2 Opfer des Todesmarsches. Ein Denkmal in der Maxim-Gorki-Str. erinnert an die Opfer des Marsches.

Auf dem Friedhof in Oberilm liegen 4 Tote ohne Namen begraben.

Steinmetz Messerschmidt:

Wir, hier im Familienbetrieb Steinmetz Messerschmidt helfen ihnen den Wunsch ihres geliebten Verstorbenen umzusetzen und einen individuellen und qualitativen Grabstein zu kreiren.

Unsere Grabsteingalerie bietet ihnen Einzel-, Doppel- und Urnengrabsteine aus verschiedenen Materialen. Wir achten besonders auf ethische Herkunft der Grabsteine,Tradition und Qualität und produzieren deshalb in Deutschland.

Produktion in Deutschland!

Mit dem 3-D Grabsteineditor können sie den Grabstein selbst gestalten und sich so eine Vorstellung des fertigen Grabes machen. Die kostenlose Aufstellung und andere Formalitäten können sie dann den Steinmetzen überlassen, die ihnen bei den Entscheidungen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Vereinbaren sie doch gleich einen Termin zum Beratungsgespräch.

Friedhöfe in Stadtilm:

  • Friedhof Stadtilm
  • Friedhof Oberilm

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 28.05 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben