Findlinge für Lippstadt

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern lächeln

Unser Service

Grabstein Galerie

Suchen Sie sich einen Grabstein aus unserer umfangreichen Galerie aus. Fügen Sie dann mit unserem Editor eine Beschriftung hinzu und wir mache Ihnen ein Angebot. Ganz unkompliziert.

Grabsteingalerie
3D-Grabsteineditor

Gestalten und Beschriften Sie ein modernes Grabmal nach Ihren Vorstellungen in unserem einmaligen 3D-Grabsteineditor. Wir machen Ihnen dann gerne ein Angebot. Alles ganz bequem von zu Hause aus.

Grabmal konfigurieren
Wir sind für Sie da

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Wir nehmen uns Zeit, Sie zu beraten. Ob per Telefon, über unsere interaktive Führung am Computer oder auch vor Ort in Crailsheim. Wir sind für Sie da!

Lippstadt

Die Planstadt Lippstadt gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg, Landkreis Soest und liegt 40 Kilometer von Bielefeld und 30 Kilometer von Paderborn. Sie unterteilt sich in 18 Ortsteile und erstreckt sich auf einer Fläche von 113,68 km². Es wohnen hier etwas unter 67.800 Menschen. Mit 750 km Wasserläufen wird Lippstadt auch „Venedig Westfalens“ genannt.

Geschichte

Lippstadt wurde um 1185 als Planstadt erbaut. Sie ist demnach die älteste Gründungsstadt in Westfalen. Erbauer war der Edelherr Bernhard II. zu Lippe. Die Stadt lag am Handelskreuzpunkt zwischen Lübeck und Frankfurt am Main. Man nimmt stark an, dass es vor dem Beginn der Planstadt hier schon Ansiedlungen gab. Gebaut wurde sie nach den Vorbildern von Heidelberg und Braunschweig. In 1222 hatte Lippstadt schon das Stadtrecht. Bis zum Ende der Hanse war Lippstadt ein reges Mitglied. Im 16. Jahrhundert konnte hier die Reformation Fuß fassen. Durch die Industrialisierung stieg die Einwohnerzahl an und Lippstadt wurde an die Bahn angeschlossen. Die Eisenverarbeitung war ein wichtiger wirtschaftlicher Bestandteil der Stadt und man exportierte Drahtwaren bis nach Japan.

Konfessionen

Die Religionsaufteilung in Lippstadt wurde in 2021 wie folgt erfasst:

  • 41,6 % katholisch
  • 19,3 % evangelisch
  • 39,1 % konfessionslos oder einer anderen Religion angehörig.

Sehenswertes

  • Am Marktplatz steht die große Marienkirche aus dem 13. Jahrhundert. Im 15. Jahrhundert wurde der Hallenchor in spätgotischen Stil angelegt.
  • Das Wasserschloss Overhagen stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist im Lipperenaissance Stil erbaut worden.
  • Im Stadtteil Böckenförde findet man das Schloss Schwarzenraben. Erbaut wurde es zwischen 1748 und 1765. Es handelt sich um ein barockes Wasserschloss.
  • Die evangelische Jacobikirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Im Inneren findet man Wappentafeln von der Familie Rose und von Rosskampff.

Findlinge für Lippstadt

Zeitlos, vielfältig und widerstandsfähig ist der Findling Muschelkalk. Er wird von uns aus der Region Heilbronn, Nordschwarzwald und Würzburg bestellt und gilt als „Bote der Vergangenheit“. Der Findling Muschelkalk wurde vor vielen hunderten von Jahren aus Ablagerungen von kalkhaltigen Pflanzen und Schalentieren geformt. Er ist in grau, braun und gelblich-braun erhältlich und ist wie jeder andere Findling ein einzigartiger Naturstein.

Für andere Findlinge sehen Sie sich bitte in unserer online Grabstein Galerie um. Hier finden Sie den Findling Gneis, Findling Sandstein und Findling Granit schon aufgestellt und gestaltet. Wählen Sie einen aus und bearbeiten Sie ihn mit den zur Verfügung stehenden Tools. Am Schluss holen Sie ein Angebot ein und vereinbaren ein persönliches Beratungsgespräch. Dies erfolgt alles von zu Hause aus und ohne das Herunterladen von Software.

Findling Herstellung und Aufstellung

Alle Findlinge werden vor der Aufstellung versiegelt, was sie wasser- und schmutzabweisend macht. Sie sind daher pflegeleicht und schauen auch nach vielen Jahren noch neu aus. Der fertige Findling Grabstein wird von uns kostenlos auf den Friedhöfen in Lippstadt aufgestellt und alle Genehmigungen erledigt. Zusätzlich geben wir Ihnen eine Garantie zur lebenslangen Standsicherheit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sie möchten einen schon aufgestellten Findling überarbeiten lassen? Unterhalten Sie sich mit einem unserer Mitarbeiter und lassen Sie sich ein Angebot machen. Sie erreichen uns über Telefon: 07951-295331 (Rückruf-Service), per Kontaktformular oder vor Ort in Crailsheim oder Schwäbisch Hall.

Friedhöfe

städtische Friedhöfe
  • Hauptfriedhof
  • Westfriedhof - auch muslimische Grabstätten erhältlich
  • Friedhof Bökenförde
  • Friedhof Benninghausen
  • Friedhof Cappel
  • Friedhof Dedinghausen
  • Friedhof Esbeck
  • Friedhof Eickelborn
  • Friedhof Hörste
  • Friedhof Lipperode
  • Friedhof Overhagen
  • Friedhof Rixbeck

kirchliche Friedhöfe

  • Friedhof Bad Waldliesborn
  • Friedhof Benninghausen
  • Friedhof Hellinghausen

Bestattungsunternehmen

Pott Bestattungen

Simonstraße 23, 59555 Lippstadt

Telefon: 02941 61101

Bestattungen Gustav Stapperfenne

Fleischhauerstraße 27, 59555 Lippstadt

Telefon: 02941 58063

 

Freise Bestattungen

Soeststraße 18, 59555 Lippstadt

Telefon: 02941 4365

Weitere Informationen

Wo kann ich mir Grabsteine anschauen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie stöbern in unserer Online Grabsteingalerie oder besuchen unsere Grabsteinausstellung in Crailsheim.

In unserer Onlinegalerie können Sie aus hunderten von Grabsteinen wählen und sich inspirieren lassen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen per Telefon oder Email zur Beratung zur Verfügung.

Ganz bequem können Sie Ihren Grabstein individualisieren und die gewünschte Beschriftung hinzufügen.

Wo kann ich einen Grabstein (online) kaufen?

Wir beraten Sie, wie Sie möchten. Ob persönlich vor Ort, per Telefon oder per Beratung am PC, unsere Erfahrung steht Ihnen über jeden Kanal zur Verfügung.

Genau wie bei der persönlichen Beratung vor Ort, setzen wir uns virtuell mit Ihnen zusammen, um ein Grab zu gestalten. Dabei stehen Ihre Anforderungen im Vordergrund, die wir mit unserem Fachwissen umsetzen. In diesem Beratungsgespräch visualisieren wir sofort Ihre Wünsche. Letztendlich machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, bei dem Sie das Endprodukt wortwörtlich schon vor Augen haben.
Beim Onlinekauf müssen Sie also keine Abstriche im Vergleich zum vor Ort Kauf machen.

Wie viel kostet ein Grabstein mit Inschrift und Aufbau?

Ein Grabstein mit oder ohne Umrandung ist immer ein individuelles Werk. Dementsprechend hängt der Preis vom Produkt ab. Grob kristallisieren sich allerdings folgende Preisspannen heraus:

Einzelgrab: 1600 – 3900€
Urnengrab: 1200 – 2500€
Doppelgrab: 2500 – 5900€

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da

Wir beraten Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns
Rückrufservice
Vielen Dank! Wir melden uns bei Ihnen,
Kontaktformular konnte nicht abgeschickt werden. Bitte versuchen Sie es ein weiteres Mal, oder kontaktieren Sie uns direkt via Mail: info@grabstein-steinmetz.de
Nur noch bis 20.08 sichern!
22% Rabatt
Jetzt anrufen! oder schreiben