20% Rabatt nur noch bis 25.05
07951-295331
Inhalt [ ]

Grabsteine aus Marmor: Preise und Besonderheiten 

 

Was kostet ein Grabstein aus Marmor? 

Marmor zählt zweifelsohne zu den hochpreisigen Materialien. Die meisten Abbaugebiete befinden sich im Mittelmeerraum. Das Erscheinungsbild des Marmors variiert dabei abhängig von der genauen Zusammensetzung des Steins. Das Farbspektrum reicht hierbei von schwarzgestreift, über rot, blau und grün bis zu dem weithin bekannten weißen Marmor. Eine weitere Besonderheit des Marmors liegt darin, dass er im Vergleich zu anderen gängigen Materialien äußerst weich ist, wodurch opulente Formen und edle Details eingearbeitet werden können.  Ebendiese Eigenschaften sorgen allerdings dafür, dass Marmor leider alles andere als pflegeleicht ist. Genau aus diesem Grund empfehlen wir für die Anfertigung von Grabmalen andere Materialien wie Kalkstein, Granit, Basalt oder Sandstein.  Die Kosten für einen Grabstein aus Marmor variieren und belaufen sich auf zwischen 30 bis 250 Euro pro laufenden Meter. 

 

In dem Video teilt Tobias seine Gedanken zu Grabsteinen aus Marmor mit. 

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie auf dieser Seite.

Nach Eigenschaften
Nicht fündig geworden?
individuelles Angebot in 3 Minuten

Wovon hängt der Preis eines Marmor Grabsteins ab? 

Die Kosten für einen Marmor Grabstein variieren je nach Sorte. Eine der beliebtesten und tatsächlich weniger Kosten intensiven Sorten ist Carrara Marmor. Es ist heller marmoriert und wird schon seit der Antike für Bildhauerarbeiten verwendet. 

Natürlich spielen bei den Kosten für einen Grabstein aus Marmor auch Größe, Gestaltung und Inschrift eine Rolle. 

Original Messerschmidt Marmorgrabstein-Referenzen

Erfahren Sie mehr über unsere Werke und die Geschichten dahinter.

Der Preisunterschied - Marmor oder Granit

Die Preise von Granit und Marmor können erheblich variieren. Nicht zwingend ist Granit das teurere Material und nicht zwingend ist dessen Bearbeitung aufgrund der härteren Beschaffenheit kostenintensiver. Die Preise variieren in beiden Fällen je nach Art bzw Herkunftsgebiet, Bearbeitung und Durchmesser. 

Machen Sie daher lieber andere Kriterien als den Preis bei der Entscheidung zwischen Granit und Marmor verantwortlich - Beschaffenheit, Pflege und Lageplatz beispielsweise. Da Granit - als Beispiel - wetterbeständiger ist als Marmor, ist er auf naturnahen Friedhöfen besser geeignet.

 

Wir sind für Sie da. Wir beraten Sie gerne.
20% 20% 20% Rabatt
Nur noch bis 25.05 sichern! 07951-295331
Whatsapp

Ausstellung

Mo-Sa: 8:00 - 20:00
So: Schautag - keine Beratung

über 1.400 Grabsteine:
Rotebachring 45
74564 Crailsheim


© 2023 Messerschmidt GmbH